Neu bei helmut schultz: HSC 700® – moderne Tablet-Controller Technologie

Ein neuer Controller lässt zeitgemäße Nutzerkommunikation mit der bewährten Präzision der Trimble Sensoren verschmelzen.

Touchscreen-Kommunikation trifft auf Trimble-Präzision

Die Idee ist so einleuchtend wie bestechend zugleich. Smartphones und Tablets sind heute beliebter Standard. Die Geräte werden intuitiv mit Berührungs- und Wischgesten bedient. Eingaben erfolgen direkt über die Displaytastatur. Menschen, die viel von unterwegs arbeiten, möchten hierauf nicht mehr verzichten. Sie schätzen den Komfort, der die Tastaturen früherer Mobilgeräte ersetzt hat. Warum also nicht auch das Bedieninterface moderner Vermessungstechnik auf den neusten Stand bringen? Diesem Trend in der Gerätebedienung folgend, wurde diese neue Schnittstelle zwischen Anwender und der Trimble-Vermessungstechnik geschaffen. Der HSC 700 Controller ist ein zeitgemäßer, leistungsfähiger Tablet-PC, der eine willkommene Alternative zu den gängigen Trimble-Controllern schafft. Heutiger Kommunikationsstandard verschmilzt mit bewährter Trimble Präzision.

Das Tablet für alle Wetter- und Geländelagen

Als sogenanntes full-rugged Outdoorgerät genügt der HSC 700 all dem, was den Anwender bei der Vermessung erwartet. Bei grellem Sonnenlicht sind Bildschirminhalte bestens erkennbar. Staub und Dreck? Kein Problem. Regen und Spritzwasser auf der Baustelle, auch das hält der neue Controller aus. Er arbeitet problemlos bei Temperaturen von winterlichen -10° C bis hin zu sommerlichen Höchsttemperaturen. Die ideale Lösung, nicht bloß für Schönwetter-Arbeiter. Full-rugged bedeutet aber auch, dass der gefürchtete Sturz des Gerätes nicht mehr den Worst Case bedeutet. Selbst nach einem Fall aus 1,25 m funktioniert das Gerät noch uneingeschränkt. Der integrierte Lithium-Polymer Akku schafft einen vollen Arbeitstag im Feldeinsatz.

Passt, wie dafür geschaffen

Der HSC 700 bildet mit den Trimble Tachymetern bzw. GNSSSystemen eine Einheit. Optional lieferbare Halter erlauben das Andocken an die Trimble Stationen oder an GNSS-Stäbe. Die Kommunikation zwischen dem HSC 700 und den Sensoren geschieht kabellos über eine Bluetooth 2.1 Schnittstelle. Ebenso erlaubt der Controller in Verbindung mit einem Funkmodul Robotic-Anwendungen für große Distanzen.

Daten: speichern, transportieren, weiterverarbeiten

Der HSC 700 Tablet-PC arbeitet mit dem vertrauten Windows 8 Betriebssystem, auf dem die bewährte Trimble Feldsoftware läuft. Gemessene Daten können über die integrierte SIM-Karte im 3G Mobilstandard an eine Cloud oder direkt an den heimischen PC übergeben werden. Ein Karten-Steckplatz ermöglicht die Übergabe an den Bürorechner via Micro-SD. Alternativ ist eine Dockingstation erhältlich, die den Controller direkt mit dem stationären Desktop verbinden lässt.

Diesen Artikel finden Sie in unserem Shop.