Nutzen Sie die helmut-schultz Power-Suche!
Beratung und Support:
Tel. 0681 / 9 10 28-0
Mo. - Do.8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag8:00 bis 15:00 Uhr
So erreichen Sie uns:
Tel: 0681 / 9 10 28-0
Mo - Fr, 8:00 bis 17:00 Uhr
Fax: 0681 / 9 10 28 -28
Ihre Vorteile:
Lieferung frei Haus*
(Bestellwert 1.000€ netto)*
keine
Mindestbestellmenge*
kein
Mindestbestellwert*
Verpackungseinheiten
sind nicht bindend*

* gilt nicht für Wiederverkäufer
   und nur innerhalb der EU

E-Mail Newsletter:
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
und erfahren sie von
unseren Neuheiten und Aktions-Angeboten
Sichere Verbindung!
Datensicherheit durch SSL-Verschlüsselung

Artikelinformationen


Zum Vergrößern Bild anklicken!

Art.-Nr.:028-000-003-004

Das Carbon/GFK-Rohr enthält zwei synchron Kippbare Prismen, die mit einem soliden Metallgestänge verbunden sind.
Der Abstand zwischen den beiden Prismen beträgt exakt 1.000 mm.
In modernen Systemen ist heute eine Kanal-Stab Software implementiert, um Messungen mit einem Kanal-Prismenstab auszuwerten.
Dieser Wert von 1.000 mm muss somit in der Konfiguration eingestellt werden, damit der Punkt in der Kanalsohle genau berechnet werden kann.
Die errechnete Achse zwischen den zwei Prismen wird um die Gesamtlänge des Kanal-Prismenstabes rechnerisch verlängert.
Somit ist die Koordinate an der Sohle ermittelt.
 
Die hier angebotene Basis wird mit der Verlängerung durch einen Zapfen verbunden.
Diese drehbare Verbindung sorgt dafür, dass für die Richtungseinstellung nicht der komplette Stab gedreht werden muss. 
 
Für den korrekten Einsatz dieser Basis ist zwingend eine Verlängerung von 0,8 m erforderlich, sowie die Spitze.
Mit der Verlängerung (0,8 m) und der Spitze (Länge 0,1 m) wird genau ein Wert von 1,0 Meter zw. Spitze und unterem Prisma erreicht.
 
Weitere Verlängerungen von 1 Meter bzw. 2 Meter Länge können beliebig eingefügt werden. 
 
- inkl. 2 synchron kippbaren Prismen
- Material: Carbon/GfK
- Prismenkonstante wählbar: _____
- Zapfenaufnahme, drehbar
Verpackungseinheit:
1 Stück